Anmelden

Rasa – in fünf Minuten ums Dorf, aber mehr als ein Leben um es zu verstehen

Letztes ganzjährig bewohntes, autofreies Dorf im Tessin

Rasa ist ein kleines Bergdorf im Centovalli und gehört zur Tessiner Gemeinde Intragna bzw. seit Oktober 2009 zur vergrößerten Gemeinde Centovalli. Das autofreie Dorf liegt auf ca. 900 m ü. M. Im Dorf leben heute ganzjährig etwas über 12 Einwohner. Das Dorf ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer.

Ein Grotto mit einer kleinen Speisekarte typischer Tessiner Spezialitäten und natürlich die Cafeteria vom Campo Rasa ermöglichen kleine Zwischenverpflegungen. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist in Intragna.

Rasa_Ort_Rasa1.jpg