Preise & Verfügbarkeit

Auffahrtstage in Rasa (wenige Plätze) Sich in herrlicher Umgebung und mitten im Frühlingserwachen neu für den Glauben inspirieren lassen.

Mi. 25. bis So. 29.5.2022

Start um 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Abschluss nach dem Mittagessen

Campo Rasa im Centovalli

Nucleo di Rasa 17, 6655 Rasa

Referent

Dr. Paul Kleiner
Paul Kleiner ist Theologe und Pfarrer. Bis 2017 war er Rektor am TDS Aarau. Er ist verheiratet und wohnt in Pfäffikon ZH.
Hören, was der Geist den Gemeinden sagt

Mit anderen Menschen ein paar Tage ausspannen. Rasa im Frühling erleben. Zusammen auf Gott hören und miteinander im Gespräch sein. Freiraum geniessen zum Ruhen und Nichtstun. Sich an den gedeckten Tisch setzen.

Unter der Leitung von Dr. Paul Kleiner setzen wir uns mit den Sendschreiben im Buch der Offenbarung auseinander. Die Botschaft an jede einzelne Gemeinde enthält die Aufforderung: «Wer Ohren hat, soll gut zuhören, was der Geist Gottes den Gemeinden sagt.» Dieses Sprechen des Geistes gilt allen Christinnen und Christen – vom ersten Jahrhundert in der römischen Provinz Asia bis in die Schweiz im Jahr 2022.

Wir lassen uns inspirieren von den Verheissungen und Ermahnungen und vor allem vom Bild und den Worten des erhöhten Christus.

Kosten

Vollpension Campo Rasa zzgl. Kursgeld CHF 120.- bzw. 210.- für Ehepaare

Bemerkungen

Es wird kein Kinderprogramm angeboten.


Leitung

Ruth Maria Michel

Spiritualität und geistliche Begleitung

Zeltweg 18
8032 Zürich

Ruth Maria Michel leitet das Ressort Spiritualität und geistliche Begleitung der VBG. Sie ist ausgebildet in Theologie, Exerzitienbegleitung, christlicher Meditation und Seelsorge sowie als Enneagramm-Trainerin ÖAE.

Virtueller Rundgang Campo Rasa

Anmeldung