Anmelden
Jesusgebet – Herzensgebet

Jesusgebet – Herzensgebet

Meditation – Kontemplation – Bewegung

Samstag, 09. - Donnerstag, 14.04.2022

Gottes Gegenwart im Grund des Herzens zu erfahren ist eine tiefe menschliche Sehnsucht. Voraussetzung dafür ist oft ein äusseres und inneres Schweigen. Im stillen Dasein und ruhigen Achtgeben auf ein Lebenswort aus der Bibel kann ich mich sammeln. Ich lerne, meine ungezählten Gedanken, Sorgen, Wünsche und Pläne zur Ruhe zu bringen und Jesus anzuvertrauen.

Auf unserem Weg, Jesu Wesen zu verinnerlichen, helfen uns Meditationen biblischer Texte, Kontemplationszeiten mit dem Namen «Jesus» und angeleitete Körperwahrnehmungs-Übungen. Zumdem lernen wir das Jesusgebet aus den «Aufrichtigen Erzählungen eines russischen Pilgers» kennen.

Freie Stunden bieten Zeit zur persönlichen Vertiefung, Begleitgespräche ermöglichen, die inneren Erfahrungen zu reflektieren.

Wir verbringen die Kurstage (inkl. Mahlzeiten) im Schweigen mit Ausnahme der freien Zeit an den Nachmittagen.

Leitung: Dres. med. Helene & Peter Ruh

Bemerkung: Nicht geeignet bei akuten seelischen Krisen und bei fehlenden Erfahrungen mit längerem Schweigen.

Kosten: Vollpension Campo Rasa zzgl. Kursgeld von CHF 270.- bzw. CHF 430.- für Ehepaare

Flyer herunterladen

Offene Plätze