Anmelden
01.05.2020 |

Infos zur Umsetzung von Schutzmassnahmen und Auswirkungen auf den Urlaub

Hygieneschutzmassnahmen

Das Campo Rasa verfügt über ein Schutzkonzept auf der Basis der Richtlinien des Branchenverbandes.

  • Es dürfen nur Gäste ohne Krankheitssymptome anreisen. Bei Anreise werden alle Gäste danach befragt.
  • Gäste erhalten vor Ort Informationen zu den Regeln der Abstandswahrung und der Vermeidung von Personenansammlungen sowie den hygienischen Schutzmassnahmen.
  • Regelmässige Desinfektion öffentlicher Bereiche. Desinfektionsmittel für Hände stehen an zentralen Stellen zur Verfügung.
  • «Essensausgabe» statt freies Buffet. Es sind Einschränkungen bei der Auswahlmöglichkeiten zu erwarten. Tische in gebührendem Abstand. Ausgabe von Tabletts für Mahlzeiten im Freien.
  • Verzicht auf Morgenbesinnungen und Gottesdienste, solange Versammlungen auf 5 Personen beschränkt sind.
  • Die Rezeption orientiert über die Lage touristischer Angebote der Region (ÖV, Bahnen, Pärke, Museen, etc.).

 

Kurse

Solange die Versammlungen auf 5 Personen beschränkt sind, finden keine Kurse statt. Das ist vorläufig bis am 7. Juni 2020.