Ferien im Herzen des Tessin – die Bergoase Campo Rasa im Centovalli

Unser Gästebetrieb mitten im sonnigen, autofreien Tessiner Bergdorf bietet Ihnen stilvolle Hotelzimmer und ein breites Kursangebot. Sie erreichen Rasa zu Fuss oder mit der Seilbahn ab Verdasio – und tauchen ein in eine Welt der Ruhe und Entschleunigung. Unser Grotto und der neue Streichelzoo laden auch Tagesbesucher zum Verweilen ein. Das Campo Rasa eignet sich zudem für Seminare und Tagungen, eine persönliche Auszeit, Wandern oder Bikeurlaub.

Wir verabschieden uns am 29. Oktober 2022 in die Winterpause. Wiedereröffnung am 11. März 2023. Wir wünsche herrliche Wintermonate!

Ferien im Bergdorf

Durchatmen. Stille hören. Wandern Sie durch endlose Kastanien- und Buchenwälder, geniessen Sie die Aussicht auf die umliegenden Berge und begrüssen Sie die Esel und Ziegen in unserem Streichelzoo!

Lage & Aktivitäten

Geniessen mit Bergsicht

Das Grotto am Dorfausgang bietet regionale Spezialitäten an schönster Lage! Geniessen Sie einen Caffè mit der traditionellen Torta di Pane oder eine herzhafte Polenta.

unser Grotto

Mehr als ein Hotel

Die stilvolle Einfachheit unserer Zimmer lädt Sie ein, zur Ruhe zu kommen und die Geschäftigkeit des Alltags hinter sich zu lassen. Ob zum Wandern, für ein paar Tage Ruhe oder im Rahmen eines Kurses – unser Ziel ist es, Gästen eine wohltuene Auszeit für Leib und Seele zu ermöglichen.

Unsere Zimmer

Weg von der Ablenkung

Unsere Seminarräume bieten den idealen Rahmen für Gruppen und Tagungen. Arbeiten Sie in einer einzigartigen Umgebug, geniessen Sie die stilvolle Einfachheit der ursprünglich erhaltenen Tessiner Palazzi, die dampfende Polenta zum Abendessen und danach ein offenes Feuer am Kamin.

Seminarräume & Gruppen

Ausgewählte Kurs- & Ferienangebote

1 Tief glauben, weit denken

Die christliche Studierendenbewegung

Tief glauben, weit denken
Die christliche Studierendenbewegung

Das Campo Rasa ist eine Einrichtung der christlichen Studierendenbewegung VBG. Im Campo Rasa sind alle Gäste herzlich willkommen, unabhängig von ihrer Religion oder Weltanschauung.
 

Geschichte & Trägerschaft